Veranstaltungen

Veranstaltungen

Mittwoch, 29. August 2018 Krankheitsbedingte Fehlzeiten und professionelle Rückkehrgespräche als Herausforderung für das Personalmanagement

Krankheitsbedingte Kündigung, BEM, Rückkehrgespräche ...

Gemeinsam mit unserem Netzwerkpartner LR Personal Führung laden wir Sie herzlich zu unserer 3. Abendveranstaltung 2018 ein.

Laut dem TK-Gesundheitsreport 2018 haben Beschäftigte in Deutschland im Jahr 2017 im Schnitt 14,6 Tage an ihrem Arbeitsplatz krankschreibungsbedingt gefehlt. Der krankheitsbedingte Ausfall von Mitarbeitern stellt in der betrieblichen Praxis einen erheblichen Kostenfaktor dar.

Wir möchten Ihnen im Rahmen unserer Abendveranstaltung aufzeigen, welche Möglichkeiten für Sie als Arbeitgeber bestehen, auf Ausfallzeiten Ihrer Mitarbeiter zu reagieren und die Gründe hierfür zu hinterfragen. Darüber hinaus stellen wir Ihnen die Voraussetzungen für eine krankheitsbedingte Kündigung dar und geben Ihnen Hinweise für deren Vorbereitung. Dies insbesondere auch unter Berücksichtigung des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM).

Unabhängig von den rechtlichen Aspekten, ist es oft nicht leicht, das erste Gespräch zu führen, wenn Mitarbeiter nach langer Krankheit an ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Deshalb legen wir im zweiten Teil unserer Veranstaltung einen Schwerpunkt auf „Professionelle Rückkehrgespräche“. Sie erhalten Tipps und Anregungen, um Rückkehrgespräche zielorientiert und souverän zu meistern.

Themen:

- Krankheitsbedingte Kündigung

  • Fallgruppen der krankheitsbedingten Kündigung
  • Wirksamkeitsvoraussetzungen
  • Beteiligung des Integrationsamtes, des Betriebsrates sowie der Schwerbehindertenvertretung

- Betriebliches Eingliederungsmanagement

  • Sinn und Zweck
  • Gesetzliche Mindestanforderungen
  • Datenschutzrechtliche Aspekte

- Professionelle Rückkehrgespräche

  • Effiziente Gesprächsvorbereitung und -nachbereitung
  • Vertrauensvolle Gestaltung der Atmosphäre
  • Zielorientierter Gesprächsaufbau

Zielgruppe:

  • Geschäftsführer
  • Personalverantwortliche und Führungskräfte

Ort/Termin:

  • PJM Rechtsanwälte, Rathausstr. 13, 20095 Hamburg
  • Mittwoch, 29. August 2018

Dauer:

  • 18.00 Uhr bis ca. 19.30 Uhr, anschließend Netzwerken beim Imbiss

Referenten:

  • Martin Möbius und Patrick Weinrich
    Fachanwälte für Arbeitsrecht, PJM Partner, Hamburg
  • Stefanie Riewoldt
    Geschäftsführende Gesellschafterin, LR Personal Führung GmbH & Co. KG, Hamburg

Hinweis:

  • Teilnehmerzahl max. 20
    Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Berücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs.

Kosten:

  • Wir laden Sie ein (kostenfrei)

Anmeldung:

Über PJM

Kanzlei Leistungen Aktuelles

Anwälte

Palaschinski JacobiMöbius Heng Palaschinski Sr. Weinrich

Sonstiges

Team Kosten Netzwerk Karriere Kontakt Mandant
Schließen