Telefonkonferenzen

| | |

Corona-Pandemie – Virtuelle Betriebsratsarbeit weiterhin möglich bis 30.06.2021

Beschlüsse des Betriebsrats werden ausweislich des § 33 Abs. 1 BetrVG mit der Mehrheit der anwesenden Mitglieder gefasst, wobei dies nach traditionellem Vertändnis die körperliche Anwesenheit der Betriebsratsmitglieder bedingt. Aufgrund der mit der Corona-Krise einhergehenden Ausgangsbeschränkungen war die körperliche Anwesenheit von Betriebsratsmitgliedern nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen zu ermöglichen, so dass der Gesetzgeber im mehr

verfasst am 4. Januar 2021

Über PJM

Kanzlei Leistungen Aktuelles

Anwälte

Palaschinski JacobiMöbius Heng Weinrich

Sonstiges

Team Kosten Netzwerk Karriere Kontakt Mandant
Schließen